Curriculum Vitæ


Lätitia Norkeit
* 20.01.1972 Herborn

Künstlerische Ausbildung

1991-1994 Kunstgeschichtsstudium Giessen
1994-1996 Tischlerlehre, Abschluss: Gesellin
1997-1999 Gemälderestaurierung Ochsenfurt
2000-2002 Studium freie Kunst Bremen
2002-2004 Studium freie Kunst Budapest DAAD Stipendium
2007 Diplom Hochschule für Künste Bremen

Ausstellungen

2007 Diplomausstellung (Bremen)
2005 "Muse heute", Städtische Galerie Bremen
2004 Gerhard Marcks Haus Pavillon (Bremen)
2002 Haus Bremen/Gröpelingen
2002 "Vier Elemente", Ausstellung (Bremen)
2001 "John Cage", Ausstellung (Bremen)

Lehrtätigkeit

2008 Leitung eines Workshops im Rahmen der Ausstellung "Päckchen für Kirgistan" im Nationalmuseum für Bildende Künste, Bishkek (Kirgistan)
2008 Leitung und Organisation von Seminaren und Vorlesungen zur Kunst des 20. Jahrhunderts an der Slawischen Universität, Bishkek (Kirgistan)
2005 Studentischer Lehrauftrag in Maltechnologie an der Hochschule für Künste Bremen

Organisation

2009 Mitgründung der Jugendkunstschule Neukölln
2007-2008 Organisation der Ausstellung "Päckchen für Kirgistan" im Nationalmuseum für Bildende Künste Bishkek, Kirgistan www.paeckchen.org. Kuratorische Tätigkeit bei der oben genannten Ausstellung